Architektur

Sowohl bei Neubauten als auch bei An- und Umbauten erfolgt zunächst eine grundsätzliche Bebauungsstudie des zu bebauenden Platzes. Anschließend werden ansprechende Gestaltungsvorschläge erstellt. In Abstimmung mit Ihnen wird der ideale Entwurf entwickelt und in weiterer Folge die behördliche Baueingabe (Einreichplanung) angefertigt. Um alle Anschlusspunkte und Übergänge bautechnisch korrekt ausführen zu können, wird für die Ausführung eine detaillierte Planung erstellt.

  • VORENTWURF

  • ENTWURF

  • EINREICHPLANUNG

  • 3D DARSTELLUNGEN

  • POLIERPLANUNG

  • DETAILPLANUNG

  • LICHTPLANUNG

Projektsteuerung

Gesetze, Normen und Richtlinien lassen ein Bauprojekt oftmals zu einem hoch komplexen Vorhaben heranwachsen (Behördenverfahren, technische Anforderungen, Kommunikation mit allen Projektbeteiligten, etc.). Wir steuern den Ablauf Ihres Projektes, indem wir alle entscheidenden Schritte übernehmen und einleiten.

  • ERFASSEN DER WÜNSCHE UND ANSPRÜCHE

  • ZUSAMMENSTELLUNG DES NOTWENDIGEN PROJEKTTEAMS

  • BEAUFTRAGUNG DER SONDERPLANER (STATIKER, VERMESSER, HKLS-PLANER, ELEKTRO-PLANER, ETC.)

  • KOORDINATION UND ABSTIMMUNG DER SONDERPLANER

  • LAUFENDE KOSTENKONTROLLE

Baumanagement

Wir wickeln Ihr Bauvorhaben so ab, dass alle Termin-, Kosten-, und Qualitätsvorgaben eingehalten werden. Dabei koordinieren wir nicht nur die ausführenden Firmen auf den Baustellen, sondern kontrollieren auch die technisch einwandfreie Ausführung.
Zunächst ist es bereits während der Planungsphase wichtig, Ausschreibungen zu erstellen. Aufgrund dieser Leistungsverzeichnisse können Angebote eingeholt, geprüft, verglichen und beauftragt werden. Laufende Kontrollen der Rechnungen sowie die Abnahme der Leistungen durch uns gewährleisten die korrekte und vollständige Ausführung der Arbeiten.

  • AUSSCHREIBUNG/EINHOLUNG VON ANGEBOTEN

  • ÜBERPRÜFUNG, VERGLEICHUNG VON ANGEBOTEN

  • ERSTELLUNG VON PREISSPIEGELN

  • ERSTELLUNG VON WERKVERTRÄGEN

  • TERMINPLANUNG

  • AUFTRAGSVERGABE/VERHANDLUNG

  • KOORDINIERUNG VON AUSFÜHRENDEN FIRMEN

  • QUALITÄTSKONTROLLE

  • TERMINSTEUERUNG WÄHREND DER BAUPHASE

  • RECHNUNGSPRÜFUNG UND FREIGABE

  • ÜBERNAHME/ABNAHME DER BAULEISTUNG

  • DOKUMENTATION

Planungs- und Baukoordination

Als Bauherrin bzw. Bauherr sind Sie per Gesetz dazu verpflichtet, für die Sicherheit auf Ihrer Baustelle zu sorgen. Dabei ist es wichtig, bereits während der Planungsphase entscheidende Schritte zu beachten, die während der Bauphase umgesetzt werden müssen, um Unfälle zu vermeiden. Sämtliche Anforderungen an den Arbeitnehmer:innenschutz werden somit erfüllt.
Für diese Aufgaben können Sie uns von BZW. als Planungs- und Baustellenkoordinator bestellen. Wir übernehmen diese Aufgaben für Sie.

  • ÜBERPRÜFUNG DER PLANUNG HINSICHTLICH ARBEITNEHMER:INNENSCHUTZ

  • ERSTELLUNG EINES SICHERHEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZPLANES

  • VORANKÜNDIGUNG BEIM ARBEITSINSPEKTORAT

  • KONTROLLE DER SICHERHEIT AM BAU WÄHREND DER AUSFÜHRUNGSPHASE

  • PROTOKOLLIERUNG UND DOKUMENTATION DES ZUSTANDES

  • ANWEISUNG DER ZU SETZENDEN MAßNAHMEN

  • „HERSTELLUNG DER UNTERLAGE FÜR SPÄTERE ARBEITEN“ – WARTUNG UND INSTANDHALTUNGSMAßNAHMEN